Kategorien
Aktuelles

15. August 2022: 1 Jahr Taliban-Herrschaft in Afghanistan!

Tausende Gefährdete wollen raus – Bremen hilft:

Die Initiative Solidarfonds Bremen sucht nach Wegen, um gefährdete Afghaninnen und Afghanen nach Bremen zu holen. Dafür brauchen wir engagierte Mitstreiter:innen! Bitte meldet euch bei Interesse unter kontakt@solidarfonds-bremen.de

Eine Möglichkeit, Gefährdete nach Bremen zu holen, ist das beschleunigte Fachkräfteverfahren, denn: Mit Deutschniveau B1 kann man im Rahmen dieses Verfahrens als Fachkraft oder Auszubildende:r legal (also mit Visum und ohne sich auf eine lebensgefährliche Flucht einlassen zu müssen) nach Deutschland einreisen.

Solidarfonds Bremen ist derzeit am Aufbau und der Orga eines entsprechenden Unterstützungsangebots.

Wir suchen weitere Volunteers, insbesondere für:

  • Unterstützung beim online-Deutschlernen (Einführung durch uns)
  • Coaching bei der Ausbildungs- /Arbeitsplatzsuche
  • Aufbau und Betreuung unserer Homepage
  • Planung von Spendenakquise für Visa und Flugtickets

Wenn ihr hier mitmachen wollt, meldet euch bitte unter kontakt@solidarfonds-bremen.de